Intuitiv: Der inneren Stimme vertrauen

Die innere Stimme wahrzunehmen ist ein großes Geschenk. Sie entbindet dich von der Krücke, immer erst auf andere zu schauen. So kommst du wahrhaftig zu dir selbst. Egal ob es um Lebensentscheidungen geht oder um alltägliche Fragen, etwa welche Nahrung du jetzt brauchst, immer hilft dir deine innere Stimme.
Wer sich mit seiner Intuition beschäftigt, merkt rasch, dass es mehrere Stimmen in uns gibt. Der Urteilende Verstand oder vergangene Erfahrungen melden sich ebenfalls. Um deiner Intuition wirklich zu vertrauen, solltest du wissen, wer die verschiedenen Stimmen sind und was sie bedeuten.
In letzter Konsequenz ist auch die Intuition dreiteilig. Manchmal kommt sie aus einer höheren Quelle und manchmal tief aus uns selbst und ein anderes Mal bezieht sie sich auf unsere Mitmenschen. Auch darüber werden wir in meinem Seminar sprechen, denn die drei Quellen unserer Intuition haben durchaus verschiedene Bedeutungen in ihrem Wahrheitsgehalt.
Dieser Workshop liefert dir praktische Erfahrungen mit den inneren Stimmen und auf der theoretischen Ebene eine Landkarte deiner feinstofflichen Anatomie. Außerdem gibt es Raum für Fragen und gegenseitigen Austausch.